Presseerklärung (Syke 04)

Sykeflo is back
Da isser wieder, so ganz heimlich hat sich ein alter Bekannter wieder zurückgeschlichen. Sykeflo is back in Bananatown, der FC Syke hat endlich wieder einen Manager. Die lange Auszeit hat gutgetan, aber jetzt wird es wieder Zeit, einen neuen Anlauf zu wagen. Auch wenn es zeitlich nicht wirklich besser geworden ist, hoffe ich, dass ich Syke endlich wieder umbauen kann, damit der Verein irgendwann wieder in Liga 1 spielen wird. Aber das wird sehr sehr lange dauern und man ist auf einige Unterstützung angewiesen von netten Managern. Die ersten Tage haben gezeigt, dass es gerade in Bezug auf Transfers sehr schwierig werden wird, die eigene Spieler für vernünftige Preise zu verkaufen.

Da kann man nur auf tatkräftige Unterstützung hoffen, aber gibt es sowas in der heutigen Zeit noch? Sykeflo hat aber auch noch nicht verlernt in Bezug auf sich selber hohe Ziele zu stecken. In spätestens 5 Saison möchte man mit Syke wieder in Liga 1 sein. Ob das nach einer Auszeit von fast 1,5 Jahren möglich ist, bleibt abzuwarten.

Im Moment sucht man auch nach einigen Gegner bei den Freundschaftsspielen. Auch eine Fanfreundschaft wird noch gesucht, bevorzugt natürlich aus Deutschland. Auf gehts, schauen wir mal was möglich ist.
Veröffentlicht: Saison 31, Woche 0 sykeflo, Syke 04
Dieser Artikel wurde 87x gelesen.

Kommentare



Kommentar von moehar, um 18:59 am 13.09.2017
Willkommen zurück.


Kommentar von Nuschelmann, um 19:04 am 13.09.2017
Freue mich sehr, dass du wieder da bist!


Kommentar von Daniel, um 19:09 am 13.09.2017
Schön!


Kommentar von MacOzelot, um 19:43 am 13.09.2017
ach daher kommt der Name dieses Clubs... hab schon gerätselt.

Willkommen zurück! :D


Kommentar von Sandmann77, um 19:54 am 13.09.2017
Willkommen zurück! Viel Spaß und Erfolg!


Kommentar von Wolfsburger, um 20:36 am 13.09.2017
Willkommen zurück


Kommentar von esel30, um 20:54 am 13.09.2017
Bmo zu langweilig geworden? :)

Welcome back


Kommentar von hinterholz8, um 21:05 am 13.09.2017
Geschrieben von esel30 um 20:54 am 13.09.2017:
Bmo zu langweilig geworden? :)

Welcome back


Da ist nicht so viel los wie bei uns hier!!!

Willkommen Syke


Kommentar von esel30, um 21:06 am 13.09.2017
Geschrieben von hinterholz8 um 21:05 am 13.09.2017:
Geschrieben von esel30 um 20:54 am 13.09.2017:
Bmo zu langweilig geworden? :)

Welcome back


Da ist nicht so viel los wie bei uns hier!!!

Willkommen Syke


Wir sind hier ja auch anderst ;)


Kommentar von Olli, um 21:11 am 13.09.2017
Freut mich sehr...
Willkommen zurück :)


Kommentar von SGD-Daniel, um 21:16 am 13.09.2017
Willkommen zurück :-)


Kommentar von García Lorca, um 22:38 am 13.09.2017
Willkommen zurück und viel Erfolg!


Kommentar von Corbeau, um 10:56 am 14.09.2017
Hab es gestern auch schon gesehen, herzlich willkommen zurück, Syke.


Kommentar von Bronstein, um 13:36 am 14.09.2017
Moin! Schön das du wieder da bist!
Kommentar schreiben


Bei Bananenflanke - Der Fußballmanager handelt es sich um ein privat betriebenes nichtkommerzielles Onlinespiel.
Es wird von keinem der enthaltenen Vereine betrieben.