Presseerklärung (Sport Recife)

JER - Feindliche Übernahme ?
MacOzelot übernimmt die Leitung von Sport Recife. Nachdem er der Manager der Brausekonzern-Clubs ist, gehen die Gerüchte um, dass sich der Brausekonzern auch in Brasilien engagieren will.
Er selbst sagte bisher nur „Ich bin auch Manager von Waikato. Da ist auch keine Kooperation mit Red Bull vorhanden.“
FC Red Bull Waikato? Ist das vorstellbar? Aber das soll nicht unsere Sorge sein. Hier in Brasilien gilt unsere Sorge erst einmal dem Traditionsklub Sport Recife.
Allerdings wäre ein Partner oder Manager, der Konstanz in die Vereinsführung bringt sicherlich nicht verkehrt.

Die Redaktion bleibt hier am Ball und hält Sie über alle Gerüchte und Tatsachen rund um den Club auf dem Laufenden.

Jornal Esportivo de Recife – 31/1
Veröffentlicht: Saison 31, Woche 0 MacOzelot, Sport Recife
Dieser Artikel wurde 37x gelesen.

Kommentare



Kommentar von Corbeau, um 10:55 am 14.09.2017
Willkommen in Brasilien. :)


Kommentar von MacOzelot, um 19:09 am 14.09.2017
Danke. :)

5 Vereine reichen jetzt aber... das sind 10 Presseartikel pro Woche...
Kommentar schreiben


Bei Bananenflanke - Der Fußballmanager handelt es sich um ein privat betriebenes nichtkommerzielles Onlinespiel.
Es wird von keinem der enthaltenen Vereine betrieben.