Presseerklärung (Bayer 04 Leverkusen)

1 ZTP weniger entscheidet Heimspiel gegen - na klar, wieder München
Was soll man noch dazu sagen? Glück und Pech hat jeder mal, aber uns scheint es hier echt nicht auf normalen Wege möglich, die Klasse zu halten.

In einem Heimspiel 1 ZTP weniger zu haben und zu verlieren, bei sonstiger absoluter Gleichheit, naja, das ist schon riesen Pech.

Spiele mit deutlich mehr ZTP gehen mal Unentschieden aus, hier wäre ein Unentschieden das mindeste gewesen - aber was soll ich sagen, wieder gegen München verkackt. So langsam nervt München...

Es ist ein brutaler Kampf, der sehr viel Kraft, aber vor allem extrem viel Spielspaß nimmt. Schade, hat man sich doch krass verstärkt und gehofft, schnell die nötigen Punkte zu haben um dann Spieler zu pushen. Stattdessen das absolute Desaster, die Jugend steht vor dem Abstieg, die Amateure auch und die wichtigste Abteilung, die Profis, können machen was sie wollen, das wird nichts mit dem Klassenerhalt.

*Meistermacher2012 ist und bleibt unser Trainer. Und wenn wir absteigen, dann mit ihm, wenn wir die Klasse halten, weil uns vielleicht einige Manager Punkte schenken, dann auch mit ihm. Fakt ist: Bayer 04 ein Leben lang! NUR DER SVB !*

Manager Meistermacher2012 scheint die Nerven zu verlieren - aber ernsthaft - wer will es ihm übel nehmen - mit soviel Vorfreude in die Saison gestartet und dann so ein Desaster AUF GANZER LINIE!
Veröffentlicht: Saison 31, Woche 8 Meistermacher2012, Bayer 04 Leverkusen
Dieser Artikel wurde 18x gelesen.

Kommentare

Kommentar schreiben


Bei Bananenflanke - Der Fußballmanager handelt es sich um ein privat betriebenes nichtkommerzielles Onlinespiel.
Es wird von keinem der enthaltenen Vereine betrieben.