Presseerklärung (FC Chelsea)

100
In meiner siebten Saison beim FC Chelsea hat die Profiabteilung in dieser Woche die Stärke 100 erreicht. Die gute Trainingsleistung von Bild James Walker Abwehr / 9 / 33 / 80 / riesig / MW: 8.100.000 € und die Rückkehr zweier Verletzter ermöglichte den Sprung in den dreistelligen Bereich.

Sicherlich wäre der Sprung über die 100er-Marke schon deutlich früher als erst in der sechsten Premier-League-Saison möglich gewesen mit einer etwas mehr auf die Gesamtstärke fokussierten Transferpolitik, aber nach wie vor lege ich großen Wert auf die Förderung des Nachwuchses, da kann's dann eben mal etwas länger dauern.

Derzeit ist Bild Andrew Lynch Abwehr / 8 / 24 / 84 / riesig / MW: 13.237.000 € übrigens das einzige Talent, das es aus der eigenen Jugend in die Stammelf geschafft hat. Allerdings sind fast sieben Saisons so viel eben doch nicht, wenn man bedenkt, wie lange es dauert, einen riesigen 13- oder 14jährigen Jugendspieler zum 8er oder 9er zu machen.

Das Ende der Fahnenstange dürfte damit noch nicht erreicht sein. Ziel ist es, die vielen Talente weiter zu entwickeln, um so den Rückstand auf den FC Arsenal zu verkürzen. Dessen Maximalstärke liegt derzeit ohne Verletzungen übrigens bei 109.
Veröffentlicht: Saison 32, Woche 9 Garcia Lorca, FC Chelsea
Dieser Artikel wurde 89x gelesen.

Kommentare



Kommentar von Bronstein, um 18:07 am 13.03.2018
Ich schaue ja schon länger auf Chelsea, immer nervöser und inzwischen auch mit einem zuckenden Auge auf die Amateure. Da ist ein großer Konkurrent herangewachsen, und das ist ja auch gut so! Glückwunsch!


Kommentar von Wolfsburger, um 21:32 am 13.03.2018
Richtige starke Talente bei den Amateuren. Gute Arbeit 😉👍🏻
Kommentar schreiben


Bei Bananenflanke - Der Fußballmanager handelt es sich um ein privat betriebenes nichtkommerzielles Onlinespiel.
Es wird von keinem der enthaltenen Vereine betrieben.