Presseerklärung (AS Monaco)

Super Start der Profis in die neue Saison
Girondins Bordeaux - AS Monaco 1 - 5
AS Monaco - Olympique Marseille 5 - 0
OSC Lille - AS Monaco 5 - 0
AS Monaco - Stade Reims 0 - 2

Zwei Siege als Start in die neue Saison in der Ligue1 das ist super vor allem muss man bedenken bei welcher Stärke die Profis antreten. Somit hat man erstmal 6 Punkte gegen den Abstieg geholt und nicht mehr. Trotzdem wird es fast unmöglich werden die Klasse zu halten.

Auch im Pokal schaffen die Profis den Sprung ins Achtelfinale
AS Monaco (1) - Stade Rennais FC (1) 2 - 1 n.V.
eine große Sensation bei Stärke 59 der Gegner hatte 92,5

Die Amateure von Monaco schafften auch den Sprung ins Achtelfinale
AS Monaco II (1) - Stade Brestois 29 (0) 2 - 1

Beide Heimspiele im Pokal brachten eine halbe Million Einnahmen.
Die Profis müssen nun im Pokal auswärts ran bei Paris St.Germain und die Amateure treten bei Oly. Lyons Amateure an. In beiden Spielen ist man der klare Außenseiter!
Veröffentlicht: Saison 33, Woche 2 Wolfsburger, AS Monaco
Dieser Artikel wurde 38x gelesen.

Kommentare



Kommentar von pnmGZKy, um 17:14 am 17.05.2018
Monaco ist halt ein Pokal-Glückskind. War ja letzte Saison auch schon so, wenn auch nicht ganz so extrem in den Stärkeunterschieden!
Kommentar schreiben


Bei Bananenflanke - Der Fußballmanager handelt es sich um ein privat betriebenes nichtkommerzielles Onlinespiel.
Es wird von keinem der enthaltenen Vereine betrieben.