Presseerklärung (FC Arsenal)

Krasser Außenseiter im Pokal
Erstmals seit Ewigkeiten ist Arsenal in die zweite Runde des FA-Cups eingezogen und sieht sich dort nun als krasser Außenseiter. Zu Wankelmütig waren die Leistungen der Gunners im Pokal, um hier große Hoffnungen zu hegen. Außerdem ist der Gegner ein alter Haudegen des englischen Pokalwettbewerbs, mit allen kölnisch Wassern gewaschen und gewieft wie Terence Hill in Vier Fäuste für ein Halleluja.

Dennoch: Der Verein wünscht seiner zweiten Mannschaft viel Glück in der Partie gegen die Profis aus Bolton.
Veröffentlicht: Saison 34, Woche 4 Bronstein, FC Arsenal
Dieser Artikel wurde 13x gelesen.

Kommentare

Kommentar schreiben


Bei Bananenflanke - Der Fußballmanager handelt es sich um ein privat betriebenes nichtkommerzielles Onlinespiel.
Es wird von keinem der enthaltenen Vereine betrieben.