Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Presseerklärung (CF Monterrey)

Lohnen sich die Freundschaftsspiele am Freitag?
Auch in der abgelaufenen Saison hat der CF Monterrey an den Freundschaftsspielen am Freitag teilgenommen. Dabei trat man 7 mal zu Hause und 5 mal Auswärts an. Es gab 4 Siege, 3 Unentschieden und 5 Niederlagen.
Das zu den Fakten.

Die Formgewinne für die Spieler hielten sich in absoluten Grenzen.
  • Gilberto Castaneda +1
  • Cristóbal Albentosa +1
  • Joaquín Ortiz +1
  • Roberto Almaguer Alanís +1
  • Vitolo Calderón +1
  • Oswaldo Yeh +1
Und auch die Verletzungen hielten sich glücklicherweise in Grenzen.
  • Nicolás Cordero: Handgelenkbruch - 2 Wochen Ausfall
  • Gilberto Prito: Gehirnerschütterung - 1 Woche Ausfall
Also wofür der Aufwand?
Dabei liegt wohl dann der größte Nutzen, daß die eingesetzten Spieler ihr Spiel in der Woche hatten und somit keinen Formverlußt hinnehmen müssen. Kleinerer Nebeneffekt, sind die entsprechenden positiven Auswirkungen auf die Zuschauerzahlen.

Und für mich nicht unwichtig:
Ich kann unterklassigen Vereinen die Möglichkeit geben, einen entsprechenden Formgewinn für ihre Spieler zu generieren und ich kann damit ein wenig von der Aufbauhilfe zurückgeben, die mir vor Spielzeiten durch die Freundschaftsspiele gegeben wurde.
Veröffentlicht: Saison 36, Woche 11 Handballer, CF Monterrey
Dieser Artikel wurde 7x gelesen.

Kommentare

Kommentar schreiben


Bei Bananenflanke - Der Fußballmanager handelt es sich um ein privat betriebenes nichtkommerzielles Onlinespiel.
Es wird von keinem der enthaltenen Vereine betrieben.