Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Presseerklärung (FC Arsenal)

EU(RO-League) must be joking
Die Auslosung der Gruppen der EURO-League der Saison 37 löste bei der sportlichen Leitung des FC Arsenal abwechselnd Lach- und Weinkrämpfe aus: "Welcher Spaßvogel hat denn da ausgelost?" hörte man Bronstein durch die Straßen Nord-Londons schimpfen. In Gruppe 2 treffen sich vier der fünf besten Teams der Welt, die gleichzeitig alle unter den TOP 11 weltweit zu finden sind.

FC Amrum (115.5)
FC Chelsea (111)
FC Villarreal (109.5)
FC Arsenal (111)
plus der FC Aarau (Stärke 99) und Ajax Amsterdam.

Da wird fast jede Vorrundenbegegnung zum potentiellen Finale. Und wenn da nicht eine*r der Manager*innen ordentlich und erfolgreich zockt, haben die Topteams kaum eine Chance in der KO-Phase des Wettbewerbs. Die anderen Teams wird's freuen, dass sich vier Favoriten gegenseitig eliminieren.
Veröffentlicht: Saison 37, Woche 1 Bronstein, FC Arsenal
Dieser Artikel wurde 67x gelesen.

Kommentare



Kommentar von Bernie, um 19:12 am 11.07.2019
Gerüchten zufolge wurden in der Bafla Zentrale, wo die Auslosung stattfand, schwarze Limousinen und Männer mit schwarzen Aktenkoffern gesichtet. Einer der Koffer soll ein Emblem von Atlético Madrid gehabt haben. Keine Ahnung, ob die Gerüchte stimmen ;)


Kommentar von hinterholz8, um 19:26 am 11.07.2019
Geschrieben von Bernie um 19:12 am 11.07.2019:
Gerüchten zufolge wurden in der Bafla Zentrale, wo die Auslosung stattfand, schwarze Limousinen und Männer mit schwarzen Aktenkoffern gesichtet. Einer der Koffer soll ein Emblem von Atlético Madrid gehabt haben. Keine Ahnung, ob die Gerüchte stimmen ;)


Und wo ist dann mein Geldkoffer hin verschwunden? Habe extra zwei Koffer geschickt das einer sicher ankommt.


Kommentar von Garcia Lorca, um 21:14 am 11.07.2019
Geschrieben von hinterholz8 um 19:26 am 11.07.2019:
Geschrieben von Bernie um 19:12 am 11.07.2019:
Gerüchten zufolge wurden in der Bafla Zentrale, wo die Auslosung stattfand, schwarze Limousinen und Männer mit schwarzen Aktenkoffern gesichtet. Einer der Koffer soll ein Emblem von Atlético Madrid gehabt haben. Keine Ahnung, ob die Gerüchte stimmen ;)


Und wo ist dann mein Geldkoffer hin verschwunden? Habe extra zwei Koffer geschickt das einer sicher ankommt.


Sorry, der ist an einem sicheren Ort. Aber wenn's dir nur um den Koffer geht und nicht um den Inhalt, kann ich organisieren, dass er wieder zurückkommt!
Kommentar schreiben


Bei Bananenflanke - Der Fußballmanager handelt es sich um ein privat betriebenes nichtkommerzielles Onlinespiel.
Es wird von keinem der enthaltenen Vereine betrieben.