Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Presseerklärung (Brescia Calcio)

Was haben die Serie A-Klubs Udinese Calcio, SPAL, Brescia Calcio und Hellas Verona gemeinsam?
Ihnen steht laut der „Gazzetta dello Sport“ 2019/20 ein kleineres Budget zur Verfügung als Juventus-Star Cristiano Ronaldo (34, Foto) in dieser Spielzeit netto verdient. Der Portugiese kassiert bis 2022 31 Millionen Euro netto pro Saison – die Etats von Udine (30 Mio. Euro), SPAL (30), Brescia (28) und Hellas (25) zeigen, dass es im italienischen Oberhaus eine Vierklassengesellschaft gibt.
Veröffentlicht: Saison 37, Woche 10 Mr.W, Brescia Calcio
Dieser Artikel wurde 21x gelesen.

Kommentare

Kommentar schreiben


Bei Bananenflanke - Der Fußballmanager handelt es sich um ein privat betriebenes nichtkommerzielles Onlinespiel.
Es wird von keinem der enthaltenen Vereine betrieben.