Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Presseerklärung (Atlético Tucumán)

Mit der Schießbude der Liga wird das wohl nix
Wenn man die Schießbude der Liga ist und man seine Punkte mit viel Gegenwehr, sprich Toreinsatz, erkaufen muss, wird das mit dem Klassenerhalt schwer, um nicht zu sagen unmöglich.
Schon 26 Gegentore hat man bekommen, fast so viele, wie die Top 3 zusammen.
Aber man musste für die erreichten 7 Punkte auch schon 21 Tore schießen, wobei man 20 Tore einsetzen musste.
Das sind viel zu viel.
Nun heißt es, Abwehr stärken, Tore gescheit setzen, Punkte holen. Klingt einfach, wird aber trotzdem schwer ;).
Veröffentlicht: Saison 38, Woche 3 Bernie, Atlético Tucumán
Dieser Artikel wurde 8x gelesen.

Kommentare

Kommentar schreiben


Bei Bananenflanke - Der Fußballmanager handelt es sich um ein privat betriebenes nichtkommerzielles Onlinespiel.
Es wird von keinem der enthaltenen Vereine betrieben.