Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Ligaspiel (38.Saison, 1.Spielwoche, 2.Spieltag)

1. FC Kaan-Marienborn - MSV Aalen
Regionalliga Süd
3 : 0
10.888 Zuschauer
Team Tore Tipp ZTP Platz Stärke Alter Spieler
1. FC Kaan-Marienborn 3 1 14 10. 69.5 28.9 Ludwin Portillo, Erik Quandt, Antoine Marque, Dean Pearce, Luciano Pezzi, Fabrizio Wulfing, Willy Luit, Erwan Monivas, Giustiniano Sberviglieri, Adrián Arbeloa, Marius Leriche
MSV Aalen 0 0 0 18. 52 21.5 Antonio Balogh, Till Knipfer, Sascha Niehoff, Danny Luther, Aaron Frommann, Armin Grandner, Dean Grau, Rajan Manandhar, Andreu Romeu, Mustafa Winselmann, Ilias Odendahl
Tore:
Quandt (35., Vorlage: Wulfing)1 - 0
Quandt (64., Vorlage: Portillo)2 - 0
Pezzi (68., Vorlage: Portillo)3 - 0
Spielbericht:
1.SpielszeneElfmeter! Danny Luther zirkelt den Ball rechts unten in die Ecke. Zu blöd dass Marius Leriche das geahnt hat!
2.SpielszeneLudwin Portillo holt den Hammer raus und schießt aus 10 Metern aufs Tor. Doch MSV Aalen pariert glänzend.
22.Spielszene1. FC Kaan-Marienborn versucht, die Initiative zu übernehmen. Nach einer Ecke kommt Giustiniano Sberviglieri zum Schuss, wird jedoch geblockt.
35.SpielszeneFabrizio Wulfing flankt von links maßgeschneidert in den gegnerischen Strafraum, wo Erik Quandt völlig frei einköpft.
64.SpielszeneErik Quandt kommt im Strafraum nach ein wenig Gewühl an den Ball und zack ist er drin!
68.SpielszeneLuciano Pezzi wird von Ludwin Portillo geschickt, steht frei vor Ilias Odendahl und netzt eiskalt ein.
90.SpielszeneJim Ungermann und Bastian Welker streiten wild miteinander - nach heftigem Disput schickt der Schiedsrichter beide auf die Tribüne.


Bei Bananenflanke - Der Fußballmanager handelt es sich um ein privat betriebenes nichtkommerzielles Onlinespiel.
Es wird von keinem der enthaltenen Vereine betrieben.