Training

Das Training kann wöchentlich durchgeführt werden. Dabei ist es entscheidend, welche Stärke der eingestellte Trainer hat, welche Trainingsintensität man wählt und welche Form der Spieler bereits hat. Aus diesen drei Punkten errechnet sich dann das Endergebnis des Trainings.

Beeinflussung des Trainers

Unterschied 1 normal groß riesig <-- Auswirkung bei Talent
-2 -1 -2 -3
-1 0 -1 -2
0 +1 0 -1
+1 +2 +1 0
+2 +3 +2 +1
1 Trainer- - Spielerstärke Ein größerer Stärkeunterschied als 2 Punkte hat keine besseren/schlechteren Auswirkungen.
Besonderheit bei der Jugend: In einer Jugendmannschaft werden alle Talentgruppen gleichbehandelt. Die Trainerbeeinflussung entspricht der von groß-talentierten Spieler!

Beeinflussung durch die Trainingsintensität

Es gibt drei verschiedene Möglichkeiten: leicht, mittel oder hart. Hiervon hängen auch die Verletzungen ab.
Bei leichtem Training wird eine Zufallszahl zwischen -2 und 1, bei mittlerem zwischen -1 und 4, bei hartem zwischen 0 und 6 bestimmt. Diese wird für jeden Spieler neu berechnet. Durch die Trainingsintensität wird auch das Verletzungsrisiko erhöht.

Form des Spielers vor dem Training

Je nach Form des Spielers vor dem Training erhält er eventuell einen Formpunkt dazu, abgezogen oder nichts.
  • Abwertungsform (0-25): + 1 Formpunkt
  • Normalform (25-50): keine Auswirkung
  • Aufwertungsform (75-100): - 1 Formpunkt

Alter des Spielers (ab Saison 23!)

2 Jahre vor dem Eintritt eines Spielers ins Abwertungsalter setzt ein schlechteres Training ein!
  • 2 Jahre vor Eintritt ins Abwertungsalter (bei TW also mit 34 Jahren, AW/MF mit 33 Jahren, ST mit 32 Jahren) --> Trainingseffekt: -1
  • 1 Jahr vor Eintritt ins Abwertungsalter (bei TW 35, AW/MF 34, ST 33 Jahren) --> Trainingseffekt: - 1 (bleibt unverändert)
  • 1. Jahr im Abwertungsalter (bei TW 36, AW/MF 35, ST 34 Jahren) --> Trainingseffekt: -2
  • 2. Jahr im Abwertungsalter (bei TW 37, AW/MF 36, ST 35 Jahren) --> Trainingseffekt: -2 (bleibt unverändert)
  • 3. Jahr im Abwertungsalter (bei TW 38, AW/MF 37, ST 36 Jahren) --> Trainingseffekt: -3
  • 4. Jahr im Abwertungsalter (bei TW 39, AW/MF 38, ST 37 Jahren = letzte aktive Saison!) --> Trainnigseffekt: -3 (bleibt unverändert)

Ergebnis des Trainings

Nun errechnet sich das Gesamtergebnis für jeden Spieler.
Das Ergebnis aus der Trainingsintensität, der Form vor dem Training und des Stärkeunterschieds zwischen Spieler und Training wird dann in der Übersicht angezeigt
Das Ergebnis des Trainings kann durch Trainingslager verbessert werden
Diese Seite wurde bislang 7177-mal angesehen.
Zuletzt bearbeitet: 02.03.2015 07:28:04